Bericht vom Sommertreffen 2016 in Essen (Old.)

Bericht vom Sommertreffen des Bantam-Klubs vom 10. – 12. Juni 2016 in Essen (Oldenburg)

Zum diesj. Sommertreffen trafen sich die Züchterinnen und Züchter des Bantam-Klubs vom 10. – 12. Juni 2016 in Essen im Oldenburger Land. Hierzu hatten die Bantamfreunde Rainer Gerling und Christoph Varnhorn eingeladen. Das Treffen begann auf dem Hof des Zfr. R. Gerling mit einem gemütlichen Kaffeetrinken und selbstgebackenen Kuchen.

Danach war ausgiebig Zeit, das weiträumig Anwesen mit der großen Zuchtanlage zu besichtigen. Ein Scheunenabend mit Leckereien vom Grill rundete den Tag ab. Am Samstagmorgen ging es dann auf ins benachbarte Quakenbrück zu einer geführten Stadtbesichtigung. Eindrucksvoll berichtete der Stadtführer von der Geschichte der Stadt und deren Entwicklung von der Gründung bis zur heutigen Zeit. Quakenbrück hatte zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Am Nachmittag fanden dann zwei Vortragsreihen statt. So referierte Dr. Andreas Hemme (Vechta) über die Tiergesundheit beim Rassegeflügel. Hierbei ging er sehr ausführlich auf die verschiedensten Parasiten und Erkrankungsformen ein und gab Informationen zu den wichtigsten Impfungen des Rassegeflügels. Dr. Jürgen Hartmann, Agraringenieur der Firma MEGA-Tierernährung in Cloppenburg, referierte zum Thema: Futtermittelkunde. Sehr ausführlich gab er Informationen zu den verschiedensten Futterarten für Rassegeflügel, deren Produktion und inhaltlichen Zusammensetzung des Futters. Am Sonntagmorgen fand eine Tierbesprechung statt. Unser 2. Zuchtwart Wolfgang Dannenfelser zeigte sehr anschaulich die Vorzüge und Wünsche bzw. Mängel der vorgestellten 7 Farbenschläge auf. Nach einem gemeinsamen Mittagessen traten dann die Bantamfreunde die Heimreise an. Bei den Organisatoren R. Gerling u. Ch. Varnhorn bedanken wir uns ganz herzlich für die sehr gelungene Durchführung des Sommertreffens. Unser nächstjähriges Sommertreffen findet vom 09. – 11.06.2017 bei unserem Bantamfreund Friedrich-Dieter Thiele in Elze/Sorsum bei Hannover statt.

Die Sonderschauen des Klubs finden in diesem Jahr wie folgt statt: Junggeflügelschau Hannover 29. – 30.10. (SR: Weigelt), Bayr. LV-Schau Straubing 29. – 30.10. (SR: H. u. M. Kull), Rheinberg (Zwerghuhnschau) 11. -13.11. (SR: Dannenfelser, Mütze, Findling, Büchter), KV-Schau Achim 19. – 20.11. (SR: Warnken, Prekel), Leipzig (Bundessiegerschau) 02. – 04.12. (SR: Weigelt, Schreiter, Warnken), Stauferschau Heiningen 08. – 09.01.2017 (SR: offen). Die 57. Deutsche Bantamschau wird vom 05. – 06.11.2016 im oberfränkischen Thurnau durchgeführt. Am Samstag, den 05.11. findet hier auch die JHV des Klubs statt. Weitere Infos zur Bantamschau mit den Meldepapieren erfolgen im nächsten Bantam aktuell im September bzw. im Internet unter www.bantam-klub.de

Die regionalen Tierbesprechungen finden am 03.09.2016 in der Zuchtanlage Dornheim, Taunusstr. 36, 64521 Groß Gerau/Dornheim (SR: Weigelt), am 17.09.2016 in der Brieftaubenhalle, Koststr. 8, 45899 Gelsenkirchen-Horst (SR: Weigelt) und am 24.09.2016 am Ziegenhof im Saaletal, Neumannshof 91, 07389 Gössitz/Thüringen (SR: H. Kull, M. Eberhardt) statt. Herzliche Einladung an alle Bantamfreunde/innen.

N. Wies, 1. Vorsitzender

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.